Die Ping Pong Door vom Produktdesigner Tobias Fränzel ist von außen eine normale Tür und von innen ein Tischtennisfeld. Aufgeklappt entsteht dann eine Tischtennisplatte. Nette Idee. Finde es auch schwierig eine Tischtennisplatte in der Wohnung unterzubekommen, aber so ist es ja gar kein großes Problem mehr. Wo es die Ping Pong Door zu kaufen gibt oder was sie kosten würde, habe ich nicht herausfinden können. Mit ein bisschen Geschick kann man sie sich bestimmt aich auch einfach selber nachbauen. Wer möchte anfangen?

Ping-Pong Door

Ping-Pong Door 2

Fubiz™.

Post to Twitter


Subscribe to comments Comment | Trackback |
Post Tags: , ,

Browse Timeline


Comments ( 8 )

Kreative Wohngestaltung kann ich da nur sagen!

Elisabet added these pithy words on Aug 18 10 at 11:38

Und so praktisch ;)

elbjoern added these pithy words on Aug 18 10 at 13:59

Ein “Rundgangerl” geht sich aber leider nicht mehr aus.

Mathias added these pithy words on Aug 19 10 at 08:32

Das wird in der Tat etwas schwierig :)

elbjoern added these pithy words on Aug 19 10 at 09:22

Wow, das is ja der Hammer. Habe sowas noch nie vorher gesehen bzw. gewusst das es sowas gibt. Find ich ja total lässig. Wieviel kostet so eine Türe?

Melissa added these pithy words on Aug 28 10 at 22:46

@Melissa:
Da musst du mal Tobias Fraenzel fragen. Habe sie bisher noch nicht im Verkauf gesehen. Sagt doch mal bescheid was er dir sagt.

elbjoern added these pithy words on Aug 30 10 at 12:46

Für das Büro wäre das doch einmal was, oder?

Daniela added these pithy words on Sep 23 10 at 17:10

Stimmt! Vielleicht im nächsten Büro :)

elbjoern added these pithy words on Okt 01 10 at 16:52

Add a Comment


XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


© Copyright 2010 elbjoern > Unterwegs im Web . Thanks for visiting!